Boogie Wonderstars

 

 

Kommt die Party mal nicht so richtig in Schwung, greifen erfahrene DJ immer auf die Musik einer der größten Disco und Pop Bands aller Zeiten zurück: EARTH, WIND & FIRE. Hits wie „Boogie Wonderland“, „Fantasy“ oder „Let ́s Groove“, locken die Menschen rund um den Erdball auf die Tanzflächen und bringen Bewegung in jede Art von Veranstaltung. Das liegt nicht nur am eingängigen Groove sondern vor allem auch am einmaligen Sound dieser Band. Von Musikerhand gemacht, ohne Sequenzer und Programmierung dafür mit echtem Schweiß, groovt es wie beim Original. Genau diesen Sound bringen die Boogie Wonder Stars live auf die Bühne.

Basti Strempel Lead, Vocals
Frauke Harder, Lead Vocals
Natalie Noll, Lead Vocals
Igor Selsek Bass, Vocals
Peter Dahm, drums
Alex Schmitz, Guitar
Thomas Lenkeit, Guitar
Holger Schwan, Keys
Martin Schädlich, Trumpet
Michael Schmidt, trombone
Roland Garbusinski, Saxophone
Michael Knoop, Trumpet
Robert Pfankuchen, Percussion

Subs:
Ji-In Cho (Vocals)
Marcel Richards (drums)
Herwig Barthes (trumpet)
Axel Schmidt (Percussion)

http://www.boogiewonderstars.info